Persönliches

Persönliches

Wenn Menschen von mir wissen möchten was ich genau mache, antworte ich gerne: „Ich bin eine spirituelle Hebamme.“ Meistens werde ich dann fragend angesehen. Ich verstehe meine Aufgabe als spirituelle Hebamme so, dass ich dich ein Stück weit begleite und dir individuelle Wege zu deinem SELBST aufzeige. Dabei sehe ich mich als Lehrerin wie auch als Schülerin.
Mein Schwerpunkt ist, ein schamanisch/energetischer Zugang.

Viele dieser Wege welche ich dir vermitteln kann, sind alt und in ihren jeweiligen Kulturen verwurzelt. Bei näherem hinsehen jedoch, finden wir zu zahlreichen dieser Wege parallelen in unserer heimischen Geschichte und Kultur. So wie z.B. die Zeremonie der Schwitzhütten nachweislich im europäischen Raum vor ca. 2000 Jahren existiert hat. Die Erinnerung daran ist heute noch in der finnischen Sauna oder der russischen Banja zu finden.

Jede Arbeit die ich mache, ob es der Unterricht in einem Seminar ist, oder eine Einzelbegleitung, hat das Ziel dich an deine Seelenkraft, an dein Selbst zu erinnern. Dich Schritt für Schritt dahin zu führen, deinen ganz persönlichen schamanischen Zugang zu finden. Dein Selbst zu stärken, es zu erkennen, führt zu mehr Lebenskraft und Freude.

Alles was ich in meinen Büchern und Kursen weiter gebe, habe ich selbst erfahren. Das macht meine Begleitung auf deinem Weg authentisch. Jede Übung, jede Technik die ich dir lernen kann, habe ich selbst von meinen Lehrern erhalten. Ich habe sie erprobt und arbeite mit vielen dieser Übungen bis heute erfolgreich. Hier ein Überblick meines Lebensweges.

Ich war und bin ein Kind der Wiesen, Wälder und Bäche. Wann immer es mir als Kind möglich war, verzog ich mich in die Natur. Ich erinnere mich an meine Urgroßmutter mit der ich als kleines Kind im Garten werkte - von ansähen über Schnecken entfernen bis zum ernten. Ich weiß, das diese frühen Jahre mein Fundament der Liebe zur Natur sind. Nie wieder verließ mich diese Liebe und die daraus entstandene Kraftquelle für mein Lebens.

In den frühen 90iger Jahren habe ich Reiki 1 & 2 erlernt, später eine Einweihung in das Reiki Sechem erhalten. Zur selben Zeit experimentierte ich mit Bachblüten, Aura Soma, Fußreflexzonen und noch anderen Bereichen der energetischen Heilarbeit.
Mitte der 90iger Jahre begann mein Schamanischer Lebensweg sich abzuzeichnen.
1996 besuchte ich meine erste Schwitzhütte, viele weiter in unterschiedlichen Traditionen folgten. Mehr dazu unter: www.dieschwitzhuette.at

Zeitgleich begann ich mich intensiv mit Naturreligion und Schamanismus zu beschäftigen
Erste Kontakte zu anderen Menschen boten sich über das Internet. Das Kondor Forum von Apu Kuntur aka Stefan Klemenc schenkte mir über die Jahre bis heute wertvolle Kontakte und Freundschaften. Meine ersten Kurse in diese Richtung besuchte ich bei Sonia Rainbow Woman. Weitere folgten unter anderem bei Jeanne Ruland, Antara Reimann und Georg Gschwandler. Schwitzhütten leite ich seit dem Jahr 2000, gelernt habe ich bei Buckshoot Knight einem Lakota aus der Cheyenne River Reservation. Seit 2008 bin ich Sonnentänzerin in der Tradition der Familie Medicinhorse in Montana.

Am allermeisten lerne ich aus den täglichen Begegnungen in meinem Leben, sowie von meinem Mann, meinen 3 Kindern und meiner Verwandtschaft. Meine Blutsverwandtschaft wie die selbstgewählte Familie aus meinem Freundeskreis reflektieren und spiegeln mir steht jeden meiner Schritte. Ich sehe es grundsätzlich so, das Leben selbst in seiner ganzen Alltäglichkeit ist unser größter Lehrer.

Ich bin in vielen Dingen eine Pionierin und Wegbegleiter. Erinnerer und Lehrerin. Mein Wirken entsteht aus meinem Selbst, aus dem Sein welches mir meine Seele, mein Lebensweg lehrt.
Alles was ich tue, tue ich mit Freude und Liebe.

Seminare

Seit 2003 unterrichte ich in meinen eigenen Seminarräumen in Vorarlberg. Seit 2006 bin ich als Referentin im deutschsprachigen Raum unterwegs. Hier findest du meine aktuellen Termine 2018 für Messen, Kongresse, Seminare, Schwitzhütten und Workshops.

Ich freue mich dich bei einer dieser Gelegenheiten kennen zu lernen!

Publikationen

Seit 2007 habe ich insgesamt 7 Bücher und eine CD im Schirner Verlag veröffentlicht. 2016 wurde das Musical Anderswelt welches auf meinem Roman "Fay und die andere Welt" basiert in Vorarlberg Uraufgeführt.

Alle meine Werke mit Inhaltsangaben und Lesermeinungen findest du hier.

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen